Externe Beratungsangebote - Heinrich Schaumberger Schule Coburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Externe Beratungsangebote

Telefonberatung in Zeiten von Corona

Die  Erziehungs-und Familienberatung des diakonischen Werkes e.V. in der Bahnhofstr. 28 in Coburg bietet weiterhin Beratungsgespräche per Telefon an.
Auch in diesen angespannten Zeiten gibt es Beratungsbedarf zum Zusammenleben in der Familie, zu Erziehungsfragen, zu Konflikten oder emotionalen Problemen. Wie kann Umgang / Kontakt weiterhin stattfinden, wenn Eltern getrennt leben? Was kann helfen bei einem plötzlich völlig anderen Alltag mit Homeoffice, Homeschooling und geschlossenen Kitas? Wie können wir uns gegenseitig unterstützen, wie können Spannungen und Stress abgebaut werden und Konflikte gelöst werden? Wie können wir kindgerecht über die Coronakrise reden?
Die Erziehungs-und Familienberatungsstelle bietet montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr telefonische Beratungen an. Unter der Telefonnummer  09561/2771733 können Sie einen Termin für eine Telefonberatung ausmachen.
Persönliche Beratungsgespräche finden aufgrund der aktuellen Situation nur in Ausnahmefällen statt.
Die Beratung ist kostenfrei. Wir sind zu Verschwiegenheit verpflichtet und beraten auf Wunsch auch anonym.
Über das datengeschützte Online-Portal der Erziehungs-und Familienberatungsstelle bieten wir auch weiterhin Beratungen per  Mail an.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü